Sebastian Rode will sich beim FC Bayern durchsetzen
Sebastian Rode will sich beim FC Bayern durchsetzenSebastian Rode hat nach seinem feststehenden Wechsel von Eintracht Frankfurt im Sommer zum FC Bayern Kritik an den Aussagen der Frankfurter Verantwortlichen geübt. So hatten Vorstandschef Heribert Bruchhagen und Sportdirektor Bruno Hübner angeregt, ihn gleich wieder von den Bayern auszuleihen. "EineBundesliga;FC Bayern München;fussball.de;Sebastian Rode (16.04.2014)
 
Ilkay Gündogan: Der neue Vertrag ist kein Bekenntnis zum BVB
Ilkay Gündogan
Der neue Vertrag ist kein Bekenntnis zum BVBIlkay Gündogan hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig verlängert. Das ist, angesichts des quälenden Pokers der letzten Monate, eine gute Nachricht für den BVB. Allerdings konnte man sich mit dem derzeit verletzten Nationalspieler nur auf ein zusätzliches Jahr bis 2016 einigen. Das erhoffBundesliga;fussball.de;Ilkay Gündogan;Borussia Dortmund (16.04.2014)
 
DFB-Pokal: Dortmund mit Kampf und klaren Worten ins Finale
DFB-Pokal
Dortmund mit Kampf und klaren Worten ins Finaleaus Dortmund berichtet Patrick Brandenburg Als sich Roman Weidenfeller in der dritten Minute der Nachspielzeit seinen Teamkollegen Marco Reus zur Brust nahm, wirkte es, als hätte Borussia Dortmund gerade alle Saisonziele verspielt. Wie eine Furie ging der BVB-Keeper auf den Mittelfeldspieler los undDFB-Pokal;fussball.de;Borussia Dortmund;VfL Wolfsburg (16.04.2014)
 
Borussia Dortmund nach souveränem Auftritt im Pokal-Finale
Borussia Dortmund nach souveränem Auftritt im Pokal-FinaleBorussia Dortmund hat mit der nächsten Gala-Vorstellung seine Vorarbeit für ein Traumfinale im DFB-Pokal gegen den FC Bayern geleistet. In einem hochklassigen Spiel gewannen die Westfalen mit 2:0 (2:0) gegen den erneut in der Vorschlussrunde gescheiterten VfL Wolfsburg. Vor 80.200 Zuschauern im ausvfussball.de;DFB-Pokal;Borussia Dortmund;VfL Wolfsburg (15.04.2014)
 
Bundesliga - BVB verlängert mit Ilkay Gündogan bis 2016
Bundesliga - BVB verlängert mit Ilkay Gündogan bis 2016Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Nationalspieler Ilkay Gündogan vorzeitig verlängert. Dies gab der BVB unmittelbar vor dem DFB-Pokal-Halbfinalspiel zu Hause gegen den VfL Wolfsburg bekannt. Demnach unterzeichnete der weiterhin wegen Rückenbeschwerden nicht spielfähige Gündogan einen neuen KontrBundesliga;fussball.de;Borussia Dortmund;Ilkay Gündogan (15.04.2014)
 
DFB Pokal - Kosta Runjaic - "Fahren nicht nur nach München,  um Trikots zu tauschen"
DFB Pokal - Kosta Runjaic - "Fahren nicht nur nach München, um Trikots zu tauschen"Als eine Journalistin den jüngsten 3:0-Sieg des BVB beim FC Bayern auch zum Erfolgsrezept für den FCK erheben wollte, musste Kosta Runjaic schmunzeln. "Kick it like Dortmund - und alles wird gut. Wenn es nur so einfach wäre...", sagte der Trainer des Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern vor dem DFB-PoDFB-Pokal;fussball.de;FC Bayern;1. FC Kaiserslautern;Kosta Runjaic;Pep Guardiola (15.04.2014)
 
DFB-Pokal: Neuer droht gegen Kaiserslautern auszufallen
DFB-Pokal
Neuer droht gegen Kaiserslautern auszufallenDer FC Bayern München muss womöglich im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ( am Mittwoch ab 20.15 Uhr im FUSSBALL.DE Live-Ticker) auf Manuel Neuer verzichten. Der 28 Jahre alte Nationaltorhüter laboriert nach wie vor an seiner Wadenverletzung, wegen der er zuletzt beimDFB-Pokal;fussball.de (15.04.2014)
 
Borussia Dortmund: Jürgen Klopp im Fokus bei Europas Topklubs
Borussia Dortmund
Jürgen Klopp im Fokus bei Europas TopklubsDortmunds Jürgen Klopp ist nach den Erfolgen der letzten Jahre in Deutschland längst ein Star auf der Trainerbank. Die jüngsten Auftritte des BVB, vor allem in der Champions League, haben auch in den großen Ligen Europas reges Interesse am 46-Jährigen hervorgerufen – unter anderem vom FC Barcelona.Bundesliga;Borussia Dortmund;fussball.de (15.04.2014)
 
DFB-Pokal: BVB leichter Favorit im Halbfinale gegen Wolfsburg
DFB-Pokal
BVB leichter Favorit im Halbfinale gegen WolfsburgDie letzte Chance auf einen Titel in diesem Jahr und ein mögliches Traumfinale gegen den FC Bayern - mehr Motivation geht nicht. Borussia Dortmund will eine spektakuläre Woche mit dem insgesamt sechsten Einzug ins Endspiel um den DFB-Pokal veredeln. Während die Fans nach den glanzvollen Auftritten gDFB-Pokal;fussball.de;Borussia Dortmund;VfL Wolfsburg;Robert Lewandowski (15.04.2014)
 
FC Bayern München: Rafinha für drei Spiele gesperrt
FC Bayern München
Rafinha für drei Spiele gesperrtTriple-Sieger Bayern München muss in den kommenden drei Bundesligaspielen auf Rechtsverteidiger Rafinha verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Brasilianer wegen seiner Tätlichkeit im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund (0:3). Rafinha hatte in der Nachspielzeit HBundesliga;FC Bayern München;fussball.de (14.04.2014)
 
Borussia Mönchengladbach verpflichtet Ibrahima Traore vom VfB Stuttgart
Borussia Mönchengladbach verpflichtet Ibrahima Traore vom VfB StuttgartDie Personalplanungen bei Borussia Mönchengladbach für die neue Saison nehmen immer mehr Konturen an. Zwei Tage nach dem direkten Duell in der Bundesliga haben die Fohlen den Transfer des Offensivspielers Ibrahima Traore vom VfB Stuttgart vermeldet. Der 25-jährige Nationalspieler aus Guinea (23 LändBundesliga;FC Bayern München;fussball.de;Ibrahima Traoré;VfB Stuttgart (14.04.2014)
 
Bundesliga live
Alle Bundesliga-Spiele 2011/2012 im Live-TickerDie Fußball- Bundesliga startet in ihre 50. Spielzeit. FUSSBALL.DE präsentiert Ihnen Spieltag für Spieltag alle Begegnungen im Live-Ticker. Verfolgen Sie die Bundesliga und 2. Bundesliga live und verpassen Sie kein Tor mehr. Hier erfahren Sie detailliert alle Geschehnisse der einzelnen Partien aus dBundesliga;fussball.de;Fußball (14.04.2014)
 
Fußball live
Alle Ticker-Termine in der ÜbersichtFUSSBALL.DE ist für Sie bei allen Fußball-Highlights live dabei! In unserem Live-Ticker können Sie alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie DFB-Pokal und Länderspiele mitverfolgen. Ebenso haben wir die Partien der Champions League und der Europa League im Angebot. Spielverlauf, Highlights, fussball.de;Bundesliga;Europa League;Champions League (14.04.2014)
 
FC Barcelona nach Medienberichten an Jürgen Klopp interessiert
FC Barcelona nach Medienberichten an Jürgen Klopp interessiertDie Schlagzeilen zum Interesse ausländischer Spitzenklubs an Trainer Jürgen Klopp von Vizemeister Borussia Dortmund reißen nicht ab. Nach Informationen der spanischen Sporttageszeitung "Sport" ist der 46-Jährige nunmehr beim FC Barcelona als Nachfolger von Gerardo Martino im Gespräch. Klopp soll lauBundesliga;fussball.de;Jürgen Klopp;FC Barcelona;Borussia Dortmund (14.04.2014)
 
VfB Stuttgart: Keeper Sven Ulreich tritt gegen Ex-Coach Thomas Schneider nach
VfB Stuttgart
Keeper Sven Ulreich tritt gegen Ex-Coach Thomas Schneider nachNach dem verschenkten Sieg gegen Borussia Mönchengladbach hängt beim VfB Stuttgart der Haussegen schief. "In der Winterpause haben wir das ein oder andere zu wenig gemacht, das uns jetzt ein bisschen zum Verhängnis wird", sagte Torhüter Sven Ulreich in der "Bild" in Anspielung auf das späte GegentorBundesliga;VfB Stuttgart;fussball.de (14.04.2014)
 
Formcheck: Bundestrainer Joachim Löw bangt um zehn Spieler
Formcheck
Bundestrainer Joachim Löw bangt um zehn SpielerDie Sorgenfalten auf der Stirn von Bundestrainer Joachim Löw werden immer größer. Rund zwei Monate vor Beginn der WM 2014 in Brasilien werden die Personalprobleme der deutschen Nationalmannschaft immer gravierender. Die jüngste Hiobsbotschaft für den DFB-Coach kam von Jürgen Klopp. Der BVB-Trainer bfussball.de;Joachim Löw;Ilkay Gündogan;Jürgen Klopp;Miroslav Klose (14.04.2014)
 
Bundesliga: Bayer Leverkusen kämpft Hertha BSC nieder
Bundesliga
Bayer Leverkusen kämpft Hertha BSC niederBayer Leverkusen hat im ersten Spiel nach dem Abgang von Ex-Trainer Sami Hyypiä mit einem 2:1 (2:1) gegen Hertha BSC seine Ansprüche auf einen Champions-League-Platz untermauert. Die Werkself legte gegen die Hauptstädter wild entschlossen los und ging nach gerade einmal 40 Sekunden durch Torjäger StBundesliga;fussball.de (13.04.2014)
 
Bundesliga: Frecher BVB feiert eine außergewöhnliche Woche
Bundesliga
Frecher BVB feiert eine außergewöhnliche WocheBorussia Dortmund hat wieder ein Ausrufezeichen gesetzt. Beim Champions-League-Rückspiel überragte der BVB beim Sieg gegen Real Madrid (2:0) und bei der Demontage der Bayern in der Bundesliga (3:0). Ergebnisse, die Mut machen für das kommende Pokal-Halbfinale gegen Ligakonkurrent Wolfsburg ( am DienBundesliga;fussball.de;Jürgen Klopp;Borussia Dortmund;Champions League;Real Madrid;DFB (13.04.2014)
 
DFB-Pokal: Angeschlagener Manuel Neuer gibt Entwarnung
DFB-Pokal
Angeschlagener Manuel Neuer gibt EntwarnungDer Einsatz von Manuel Neuer im Pokal-Halbfinale des FC Bayern gegen den 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch ( ab 20.15 Uhr im Live-Ticker bei FUSSBALL.DE) ist laut eigener Aussage "nicht gefährdet". Seine Auswechslung im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (0:3) sei eine "reine Vorsichtsmaßnahme" geweseBundesliga;fussball.de;FC Bayern München;Manuel Neuer;Borussia Dortmund;Tom Starke;1. FC Kaiserslautern (13.04.2014)
 
Nach Pleite gegen BVB: Bayern-Coach Guardiola räumt Fehler ein
Nach Pleite gegen BVB
Bayern-Coach Guardiola räumt Fehler einEs waren die eigenen Worte, die Pep Guardiola nach dem schlafmützigen 0:3 (0:1) seines FC Bayern München im Gipfeltreffen gegen Borussia Dortmund wieder um die Ohren flogen. "Es kann schon sein, dass ich einen Fehler gemacht habe mit dieser Aussage", musste der Trainer des Rekordmeisters eingestehenBundesliga;fussball.de;FC Bayern München;Borussia Dortmund;Matthias Sammer;Mario Götze;Jürgen Klopp;Franck Ribéry;Henrich Mchitarjan;Marco Reus;Arjen Robben;DFB;Robert Lewandowski;Hertha BSC;Pep Guardiola (13.04.2014)
 
Seite:Nächste Seite

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige

Aktuelle News

Wechselverbot
Machtwort von Sammer: Mandzukic bleibt

"Es braucht keiner anzuklopfen", sagt Sammer.

mehr
Blues und Reds sind dran
Europas Topklubs jagen Hakan Calhanoglu

Das 20-jährige HSV-Juwel ist international heiß begehrt.

mehr
1860 München desolat
Dresden setzt deutliches Lebenszeichen

Dynamo feiert wichtigen Sieg im Abstiegskampf.

mehr
fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet
Fussball Ticker
Anzeige