Ex-Bundesliga-Spieler Yalcin und Töre angeschossen
Ex-Bundesliga-Spieler Yalcin und Töre angeschossenBei einer Schießerei in einem Istanbuler Nachtklub sind die ehemaligen Bundesliga-Profis Gökhan Töre und Taner Yalcin verletzt worden, schweben aber nach Operationen nicht mehr in Lebensgefahr. Wie Töres Verein Besiktas Istanbul auf einer Pressekonferenz erklärte, hätten beide Spieler mit dem persönFußball International;Süper Lig;fussball.de;Hamburger SV;Gökhan Töre;Besiktas Istanbul (21.04.2014)
 
Madrid nur Durchgangsstation? Vorsicht Bayern! Hochmut kommt vor dem Fall
Madrid nur Durchgangsstation? Vorsicht Bayern! Hochmut kommt vor dem FallFür die Merchandising-Abteilung des FC Bayern steht es ohnehin schon fest, wohin die Reise geht. Nach Lissabon. Dort, wo am 24. Mai das Endspiel der Champions League stattfinden wird. " Auf nach Lissabon! La bestia negra – reloaded!", lautet der Spruch auf der speziellen Fankollektion im Vorfeld desBundesliga;FC Bayern München;fussball.de (21.04.2014)
 
FC Barcelona verhindert nächste Pleite
FC Barcelona verhindert nächste PleiteNach drei Pflichtspiel-Pleiten in Serie hat der spanische Meister FC Barcelona nur mit Mühe in die Erfolgsspur zurückgefunden. Die Katalanen besiegten den direkten Verfolger Athletic Bilbao erst durch einen Doppelschlag zu Beginn der Schlussphase 2:1 (0:0) und kletterten damit vorübergehend auf PlatFußball International;fussball.de;Primera Division;Primera Division;Bayern München;FC Barcelona;FC Sevilla;Real Madrid;Lionel Messi;Atletico Madrid (21.04.2014)
 
Premier League - Podolski schießt Arsenal zum Sieg
Premier League - Podolski schießt Arsenal zum SiegDer deutsche Nationalspieler Lukas Podolski hat den FC Arsenal mit zwei Treffern in der Premier League zu einem 3:0 (2:0)-Erfolg bei Hull City geschossen. Zudem gab Spielmacher Mesut Özil nach gut sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback. Auch Abwehrchef Per Mertesacker stand in der StartformatiFußball International;fussball.de;Premier League;Lukas Podolski;FC Arsenal;Mesut Özil;Per Mertesacker (20.04.2014)
 
Bundesliga - Nürnberg taumelt dem achtem Abstieg entgegen
Bundesliga - Nürnberg taumelt dem achtem Abstieg entgegenNach der zweiten schlimmen Klatsche hatten die Fans genug. Mit wütenden Pfiffen und Buhrufen wurden die Spieler des 1. FC  Nürnberg  von ihren Anhängern empfangen, als sie sich für die 1:4 (1:1)-Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen entschuldigen wollten. Die Franken trudeln weiter ungebremst dem acBundesliga;fussball.de;Bayer Leverkusen;Hamburger SV;VfB Stuttgart;Javier Pinola (20.04.2014)
 
Bundesliga - Stuttgart gelingt Big Point im Abstiegskampf
Bundesliga - Stuttgart gelingt Big Point im AbstiegskampfIm Abstiegskampf der Bundesliga hat der VfB Stuttgart am 31. Spieltag einen Big Point gegen Schalke 04 gelandet und die Knappen zu Hause mit 3:1 (1:0) besiegt. Damit verschafften sich die Schwaben ein Vier-Punkte-Polster auf die Abstiegsränge, Schalke bleibt weiter auf Rang drei. Martin Harnik (23.Bundesliga;fussball.de;VfB Stuttgart;Bayer Leverkusen;Schalke 04;1. FC Nürnberg (20.04.2014)
 
2. Bundesliga: Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel zwischen Paderborn und Fürth
2. Bundesliga
Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel zwischen Paderborn und FürthKein Sieger im Spitzenspiel. Das mit Spannung erwartete Verfolgerduell zwischen dem SC Paderborn und der Spvgg Greuther Fürth brachte keine Vorentscheidung im Aufstiegsrennen der 2. Liga. Durch das 2:2 (1:0) im direkten Vergleich liegen die Franken (54) als Tabellenzweiter drei Spieltage vor Rundene2. Bundesliga;fussball.de (20.04.2014)
 
Der 1. FC Heidenheim ist am Ziel seiner Träume
Der 1. FC Heidenheim ist am Ziel seiner TräumeSeine Aufstiegsparty setzte der 1. FC Heidenheim noch auf der rund 340 Kilometer langen Busfahrt aus dem Saarland fort. Mit dem 1:1 (0:1) beim abstiegsbedrohten SV Elversberg machte der Verein aus der 46.000-Einwohner-Stadt von der Ostalb nach mehreren vergeblichen Anläufen endlich den Einzug in die3. Liga;fussball.de;1. FC Heidenheim (20.04.2014)
 
FC Bayern: Manuel Neuer kehrt ins Training zurück
FC Bayern
Manuel Neuer kehrt ins Training zurückManuel Neuer ist nach seiner Wadenblessur weiter auf dem Weg der Besserung. Der Nationalkeeper wird am Mittwoch im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid wohl wieder im Tor des FC Bayern München stehen. Er trainierte wieder dosiert mit dem Ball. Zuletzt hatte Neuer nur LauftrainingBundesliga;fussball.de;Manuel Neuer;Champions League;David Alaba;FC Bayern München (20.04.2014)
 
Hertha BSC: Lustenberger vor Comeback erneut verletzt
Hertha BSC
Lustenberger vor Comeback erneut verletztHertha-Trainer Jos Luhukay sprach von einem "Schock für uns alle", Mitspieler Sandro Wagner fand es einfach nur "scheiße": Durch den erneuten Verlust von Kapitän Fabian Lustenberger verkam sogar die Negativserie der Berliner mit dem neunten Spiel ohne Sieg hintereinander zur Nebensache. Abwehrchef LBundesliga;fussball.de;Fabian Lustenberger;Hertha BSC (20.04.2014)
 
Hamburger SV würde Relegationsrang mit Kusshand nehmen
Hamburger SV würde Relegationsrang mit Kusshand nehmenGestandene Männer weinten auf der Tribüne und winkten mit Taschentüchern zum Abschied. Ganz so, als sei der Hamburger SV schon abgestiegen. Und auch Coach Mirko Slomka machte sich mit dem Gedanken an die 2. Liga vertraut. "Wenn ich als erster HSV-Trainer in die Geschichtsbücher eingehe, der absteigtBundesliga;HSV;fussball.de (20.04.2014)
 
Hamburger SV: Calhanoglu bietet Gott um Hilfe im Abstiegskampf
Hamburger SV
Calhanoglu bietet Gott um Hilfe im AbstiegskampfDie Lage ist so prekär, dass dem Hamburger SV wohl nur noch höhere Mächte helfen können. So sieht es zumindest Hakan Calhanoglu. "Ich werde zu Gott beten, dass wir in der Liga bleiben. Ich denke, dass nur Gott uns jetzt noch helfen kann", sagte der HSV-Mittelfeldmann nach dem niederschmetternden 1:3Bundesliga;HSV;fussball.de (20.04.2014)
 
HSV taumelt Richtung 2. Liga - Bayern quält sich zum Sieg
HSV taumelt Richtung 2. Liga - Bayern quält sich zum SiegDie Talfahrt des Hamburger SV nimmt einfach kein Ende: Im Topspiel des 31. Spieltags unterlag der HSV dem VfL Wolfsburg mit 1:3 (0:2) und befindet sich weiter in akuter Abstiegsgefahr. Ivan Perisic (2. Minute), Kevin de Bruyne (42.) und Ivica Olic (49.) erzielten die Treffer für die Wölfe, Ivo IliceBundesliga;fussball.de;HSV;VfL Wolfsburg;Eintracht Braunschweig;FC Bayern München;FC Augsburg;Hertha BSC;SC Freiburg;Borussia Mönchengladbach;SV Werder Bremen;TSG 1899 Hoffenheim;Borussia Dortmund;FSV Mainz 05 (19.04.2014)
 
Niederlage in Tottenham: Rückschlag für Magath und den FC Fulham
Niederlage in Tottenham
Rückschlag für Magath und den FC FulhamFür Felix Magath und den FC Fulham bleibt die Lage im Abstiegskampf der englischen Premier League weiter prekär. Nach zuletzt zwei Siegen hintereinander unterlag der deutsche Trainer mit dem Tabellen-18. im Derby bei Tottenham Hotspur 1:3 (1:1) und verpasste es damit, zum ersten Mal seit Ende JanuarFußball International;Premier League;fussball.de;Felix Magath;Tottenham Hotspur;Premier League (19.04.2014)
 
Arminia Bielefeld verliert bei 1860 München und taumelt der 3. Liga entgegen
Arminia Bielefeld verliert bei 1860 München und taumelt der 3. Liga entgegenFür Arminia Bielefeld wird die Hoffnung auf den Klassenerhalt immer geringer. Der Tabellen-17. musste sich am 31. Spieltag der 2. Liga beim TSV 1860 München mit 1:2 (1:1) geschlagen geben und hat damit drei Punkte Rückstand auf Relegationsplatz 16, den aktuell Dynamo Dresden mit 31 Zählern belegt. I2. Bundesliga;fussball.de;TSV 1860 München;Karlsruher SC;Arminia Bielefeld;1. FC Union Berlin (19.04.2014)
 
Kolumbiens Falcao wird rechtzeitig zur WM fitKnapp drei Monate nach seiner Knie-Operation darf sich Kolumbiens Stürmerstar Radamel Falcao Hoffnungen auf die WM-Teilnahme machen. "Ich denke, dass Falcao mit zur WM fahren wird, auch wenn er zu Anfang des Turniers natürlich noch nicht 100 Prozent wird bringen können", sagte der behandelnde Arzt Jfussball.de (19.04.2014)
 
Bundesliga - Watzke legt nach und spricht von "Geschichtsverfälschung"
Bundesliga - Watzke legt nach und spricht von "Geschichtsverfälschung"Borussia Dortmund s Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat im Darlehen-Streit mit Rekordmeister Bayern München von einer "Geschichtsverfälschung" gesprochen. Der FC Bayern habe nichts zur Rettung des BVB beigetragen, sagte der 54-Jährige der "Welt am Sonntag". "Die Bayern haben meinem Vorgänger imBundesliga;fussball.de;Bayern München;Borussia Dortmund;Hans-Joachim Watzke (19.04.2014)
 
BVB-Trainer Jürgen Klopp erteilt Wechselgerüchten klare Absage
BVB-Trainer Jürgen Klopp erteilt Wechselgerüchten klare AbsageBorussia Dortmund s Trainer Jürgen Klopp hat allen Gerüchten über einen Wechsel zum spanischen Meister FC Barcelona eine klare Absage erteilt. "Niemand muss sich Gedanken machen", wird Klopp auf der Internetseite des Pokalfinalisten zitiert: "Wir alle sind nach wie vor ein bisschen verliebt in dieseBundesliga;Borussia Dortmund;fussball.de;FC Barcelona;Tottenham Hotspur;Manchester United (19.04.2014)
 
Fans des FC Barcelona wünschen sich Jürgen Klopp als Trainer
Fans des FC Barcelona wünschen sich Jürgen Klopp als TrainerJürgen Klopp steht bei den Fans des FC Barcelona hoch im Kurs. Laut einer Umfrage der spanischen Sportzeitung "Marca" wünschen sich 31, 3 Prozent der Befragten den Trainer von Borussia Dortmund als neuen Coach beim aktuellen Tabellendritten der Primera Division. Damit steht Klopp an der Spitze einerFußball International;fussball.de;Jürgen Klopp;Borussia Dortmund;FC Barcelona;Primera Division (19.04.2014)
 
Atletico Madrid schlägt den FC Elche mit 2:0 und baut seine Serie aus
Atletico Madrid schlägt den FC Elche mit 2
0 und baut seine Serie ausAtletico Madrid ist nicht zu stoppen: Der Spitzenreiter der spanischen Primera Division hat sich auch am 34. Spieltag keine Blöße gegeben und den achten Erfolg in Serie gefeiert. Damit dürfen die "Rojiblancos" weiterhin vom ersten Titel seit 1996 träumen. Atletico tat sich gegen den FC Elche allerdiFußball International;Primera Division;fussball.de;Primera Division;Diego Costa (19.04.2014)
 
Seite:Nächste Seite

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige

Aktuelle News

Keine Vorentscheidung
Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel

Paderborn und Fürth trennen sich mit einem Unentschieden.

mehr
"Das ist Wahnsinn"
Heidenheim ist am Ziel seiner Träume

Aufstieg in die 2. Liga perfekt - wenn auch mit Problemen.

mehr
Hertha-Kapitän
Lustenberger verletzt sich bei Comeback erneut

Der Berliner Abwehrchef wird erneut lange ausfallen.

mehr
fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet
Fussball Ticker
Anzeige