3. Liga: Hansa Rostock holt Dirk Lottner als Interimscoach
3. Liga
Hansa Rostock holt Dirk Lottner als InterimscoachDirk Lottner wird zunächst bis zum Ende der laufenden Saison Trainer des Drittligisten Hansa Rostock. Der 42-Jährige wird damit Nachfolger von Andreas Bergmann, der Anfang April nach dem Aus im Halbfinale des Landespokals beurlaubt worden war. "Wir wollten einen Trainer, der nicht nur vier Spiele au3. Liga;fussball.de;Hansa Rostock;Dirk Lottner (16.04.2014)
 
3. Liga Heidenheim untermauert Spitzenposition
3. Liga Heidenheim untermauert SpitzenpositionIn der 3. Liga hat sich Spitzenreiter 1. FC Heidenheim gegen Holstein Kiel keine Blöße gegeben und steht dicht vor dem erstmaligen Aufstieg in die 2. Bundesliga. Verfolger SV Darmstadt 98 übernachtet nach dem Erfolg gegen Wacker Burghausen auf dem zweiten Tabellenplatz. Und bei der SpVgg Unterhachin3. Liga;fussball.de (12.04.2014)
 
Michael Gardawski vom MSV Duisburg ist Drittliga-Spieler des Monats März
Michael Gardawski vom MSV Duisburg ist Drittliga-Spieler des Monats MärzDer jüngste Aufschwung beim MSV Duisburg in der 3. Liga - fünf Spiele ohne Niederlage, 394 Minuten ohne Gegentor, nur noch ein Punkt Rückstand auf Platz vier - ist eng mit seinem Namen verknüpft. Seitdem sich der frühere Juniorennationalspieler Michael Gardawski nach einer monatelangen Verletzungspa3. Liga;fussball.de;MSV Duisburg;Michael Gardawski (08.04.2014)
 
3. Liga: RB Leipzig müht sich zum Sieg gegen Chemnitz
3. Liga
RB Leipzig müht sich zum Sieg gegen ChemnitzDas Aufstiegsrennen der 3. Liga bleibt auch nach dem 33. Spieltag spannend. Aufsteiger RB Leipzig mühte sich zu einem knappen 2:1 (1:1) gegen den Chemnitzer FC. Die Tore für den Tabellenzweiten erzielten Clemens Fandrich (24. Minute) und Dominik Kaiser (77.), für den zwischenzeitlichen Ausgleich sor3. Liga;fussball.de;RB Leipzig;SV Darmstadt 98;FC Heidenheim (05.04.2014)
 
3. Liga: Hansa Rostock feuert Trainer Andreas Bergmann
3. Liga
Hansa Rostock feuert Trainer Andreas BergmannDrittligist Hansa Rostock hat Trainer Andreas Bergmann und Co-Trainer Andreas Reinke beurlaubt. Dies gab der Verein im Anschluss an die 1:2 (1:1)-Blamage des ehemaligen Bundesligisten im Halbfinale des Landespokals gegen den Fünftligisten 1. FC Neubrandenburg bekannt. "Wir haben Konsequenzen gezogen3. Liga;fussball.de;Andreas Bergmann;Andreas Reinke (03.04.2014)
 
Drittliga-Spieler des Monats März gesucht: Jetzt abstimmen!
Drittliga-Spieler des Monats März gesucht
Jetzt abstimmen!Das traditionsreichste Voting der 3. Liga geht in die nächste Runde. DFB.de und FUSSBALL.de suchen den Spieler des Monats März. Zur Wahl stehen wie gewohnt fünf Kandidaten, angeführt werden sie von Liga-Torjäger Dominik Stroh-Engel. Zur Abstimmung geht es für alle Fans hier. Das Voting läuft bis näc3. Liga;fussball.de;SV Darmstadt 98;MSV Duisburg;1. FC Heidenheim 1846;SV Wehen Wiesbaden;VfL Osnabrück (01.04.2014)
 
3. Liga: Heidenheim klopft an der Tür zur 2. Bundesliga
3. Liga
Heidenheim klopft an der Tür zur 2. BundesligaDer 1. FC Heidenheim ist seinem erstmaligen Aufstieg in die 2. Bundesliga ganz nah. Der Tabellenführer siegte am 32. Spieltag der 3. Liga gegen Rot-Weiß Erfurt nach 0:1-Halbzeitrückstand noch mit 2:1 und liegt sechs Spiele vor Saisonende unverändert neun Punkte vor dem Dritten Darmstadt 98. Die Lili3. Liga;fussball.de (30.03.2014)
 
Masterplan für Mecklenburger FußballerDer Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LFV M.-V.) hat am Mittwoch auf einer erweiterten Vorstandssitzung gemeinsam mit den Vorsitzenden bzw. Vertretern der sechs Fußball- bzw. Kreisfußballverbände die Umsetzung eines verbandseigenen Masterplans für die kommenden drei Jahre beschlossenAmateurfußball;fussball.de;Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (28.03.2014)
 
3. Liga:  Darmstadt verpasst Big Point im Kampf um Platz zwei
3. Liga
Darmstadt verpasst Big Point im Kampf um Platz zweiDer SV Darmstadt 98 hat in der 3. Liga die Gelegenheit ausgelassen, RB Leipzig vorerst vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen. Beim drittbesten Rückrundenteam Stuttgarter Kickers kam die Mannschaft um 24-Tore-Mann Dominik Stroh-Engel in einem gutklassigen Spiel nicht über ein 0:0 hinaus. Der Tabell3. Liga;fussball.de;SV Darmstadt 98;SV Wehen Wiesbaden;1. FC Heidenheim;Hansa Rostock;Rot-Weiß Erfurt;Stuttgarter Kickers;1. FC Saarbrücken (25.03.2014)
 
3. Liga: RB Leipzig patzt - SV Darmstadt 98 jubelt
3. Liga
RB Leipzig patzt - SV Darmstadt 98 jubeltEx-Nationalspieler Christian Ziege hat in seinem ersten Spiel als Trainer der SpVgg Unterhaching dem zweitplatzierten RB Leipzig ein Unentschieden abgetrotzt und damit für neue Spannung im Aufstiegsrennen gesorgt. Nach dem 1:1 (1:1) in Bayern liegt Leipzig nur noch drei Zähler vor Darmstadt 98. Die3. Liga;fussball.de;RB Leipzig;SpVgg Unterhaching;1. FC Heidenheim;Christian Ziege (22.03.2014)
 
3. Liga: SV Darmstadt 98 schlägt Hansa Rostock - Heidenheim patzt
3. Liga
SV Darmstadt 98 schlägt Hansa Rostock - Heidenheim patztDer SV Darmstadt 98 darf weiter vom Aufstieg in die 2. Bundesliga träumen. Die Hessen festigten am 29. Drittliga-Spieltag den Relegationsplatz durch ein 1:0 (1:0) im Spitzenspiel bei Hansa Rostock, das seinerseits wohl seine letzte Chance auf den Aufstieg verpasste. Spitzenreiter FC Heidenheim schwä3. Liga;fussball.de;SV Darmstadt 98;Hansa Rostock;1. FC Heidenheim;Preußen Münster (15.03.2014)
 
Spieler des Monats Februar gesucht: Jetzt abstimmen!
Spieler des Monats Februar gesucht
Jetzt abstimmen!Zwei Duisburger waren die ersten Gewinner der Saison, dann kam ein Stuttgarter, später zwei Rostocker. Der nächste Spieler des Monats in der 3. Liga, so viel steht fest, wird von einem anderen Verein kommen. Nominiert für den Monat Februar sind Francky Sembolo vom Halleschen FC, Dominik Stroh-Engel3. Liga;fussball.de (06.03.2014)
 
Armin Veh verlässt Eintracht Frankfurt nach der Saison
Armin Veh verlässt Eintracht Frankfurt nach der SaisonDie Zeit von Armin Veh bei Eintracht Frankfurt neigt sich dem Ende entgegen. Der Trainer wird die Hessen nach der Saison verlassen. Sein aktueller Vertrag läuft noch bis zum 30. Juni 2014. "Ja, das ist richtig. Mir ist das schon längere Zeit bekannt. Ich hätte mir gewünscht, dass er bleibt. Wir habeBundesliga;Eintracht Frankfurt;fussball.de;Armin Veh;Europa League (03.03.2014)
 
3. Liga: Heidenheim holt 0:3-Rückstand auf
3. Liga
Heidenheim holt 0:3-Rückstand aufDer 1. FC Heidenheim ist in der 3. Liga einfach nicht zu schlagen - selbst dann, wenn er 0:3 zurückliegt. Mit drei Toren innerhalb von elf Minuten drehte der Tabellenführer ein turbulentes Spiel bei den Stuttgarter Kickers aus vermeintlich aussichtsloser Position noch in ein 3:3 (0:1). Der FCH hat n3. Liga;fussball.de (01.03.2014)
 
3. Liga: RB Leipzig und Heidenheim setzen sich ab
3. Liga
RB Leipzig und Heidenheim setzen sich abDer 1. FC Heidenheim und RB Leipzig scheinen auf ihrem Weg in die 2. Bundesliga nicht zu stoppen zu sein. Am 26. Spieltag der 3. Liga setzte sich der Aufsteiger Leipzig mit 2:0 (1:0) bei Holstein Kiel durch. Spitzenreiter Heidenheim feierte beim 2:1 (1:0) gegen den 1. FC Saarbrücken bereits seinen 13. Liga;fussball.de (22.02.2014)
 
3. Liga: RB Leipzig schiebt sich wieder auf Platz zwei
3. Liga
RB Leipzig schiebt sich wieder auf Platz zweiRB Leipzig hat Platz zwei in der 3. Liga zurückerobert. Die Sachsen gewannen 1:0 (1:0) gegen den SV Wehen Wiesbaden und schoben sich wieder am SV Darmstadt 98 vorbei. Ein Treffer von Dominik Kaiser (16.) bescherte Leipzig den Heimsieg gegen die Hessen. Die Lilien hatten mit einem 2:1 (1:0) gegen Jah3. Liga;fussball.de;SV Wehen Wiesbaden;RB Leipzig (16.02.2014)
 
Darmstadt legt im Aufstiegsrennen vor
Darmstadt legt im Aufstiegsrennen vorDer SV Darmstadt 98 hat seine Aufstiegsambitionen in die 2. Liga unterstrichen. Am 25. Spieltag der 3. Liga gewannen die Lilien 2:1 (1:0) gegen Jahn Regensburg und zogen zumindest vorerst an RB Leipzig vorbei auf Platz zwei. Die Hessen haben nun eine Erfolgsserie von acht Partien ohne Niederlage vor3. Liga;fussball.de (15.02.2014)
 
Negativtrend
Immer weniger SchirisDie Zahl der Unparteiischen im Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LFV M.-V.) ist weiterhin rückläufig. Das ist das Ergebnis der aktuellen Schiedsrichter-Statistik, die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in der vergangenen Woche veröffentlicht hat. Sieben Prozent weniger Schiris Demnach zAmateurfußball;Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern;fussball.de (10.02.2014)
 
3. Liga: Spitzenreiter Heidenheim lässt Punkte liegen
3. Liga
Spitzenreiter Heidenheim lässt Punkte liegenTabellenführer 1. FC Heidenheim hat in der 3. Liga zwei Punkte eingebüßt. Im Spitzenspiel gegen den drittplatzierten SV Darmstadt 98 kam Heidenheim im eigenen Stadion nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Zudem verlor der Gastgeber in der 85. Minute Daniel Vier mit einer Roten Karte wegen Foulspiels. Die3. Liga;fussball.de;1. FC Heidenheim;SV Darmstadt 98;FC Hansa Rostock;RasenBallsport Leipzig (08.02.2014)
 
3. Liga: Skandal-Spiel zwischen Rostock und Osnabrück
3. Liga
Skandal-Spiel zwischen Rostock und OsnabrückDas Spiel zwischen Hansa Rostock und dem VfL Osnabrück in der 3. Liga ist aus dem Ruder gelaufen: Fans von Hansa Rostock haben für den traurigen Höhepunkt gesorgt. Beim 1:1 (1:1) gegen den VfL Osnabrück unterbrach Schiedsrichter Tobias Steiler das Spiel in der 52. Minute für 14 Minuten, nachdem Hans3. Liga;fussball.de (01.02.2014)
 
Seite:Nächste Seite

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige

Aktuelle News

WM-Favoriten im Check
Ist Spaniens Ära vorbei? Und was kann Belgien?

Wer sonst noch zu den Titelanwärtern gehört.

mehr
Neuer Trainerjob
Marco van Basten tritt Advocaat-Nachfolge an

Ex-Topstürmer wird neuer Coach bei AZ Alkmaar.

mehr
FCB im Finale, aber…
Sammer poltert: "Wir brennen nicht"

Der Zauber ist verschwunden.

mehr
fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet
Fussball Ticker
Anzeige